Wasserstoff Booster · Hydrogen Rich Water Generatoren · Aktiv Wasser · Wasserionisierer

Wasserstoffreiches Wasser – Wasser voller Energie

Wasser bindet Wasserstoff: Wasser ist Leben und besteht aus H2O Molekülen, eine Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff. Darüber hinaus ist Wasser in der Lage zusätzlich gasförmigen Wasserstoff zu binden. Unser Köper besteht je nach Alter und Körperregion zu ca. 60-90% aus Wasser.

Wasserstoff ist Energie für unseren Körper: Molekularer Wasserstoff (H2) ist das kleinste Element und ist bei Zimmertemperatur gasförmig. Es gelangt in unsere Zellen und ist als Energiespender für unseren Energiestoffwechsel im Körper erforderlich. Dieser Stoffwechsel findet in Mitochondrien in unseren Zellen statt, hauptsächlich in Zellen mit hohem Energieverbrauch wie Muskelzellen, Nervenzellen, Sinneszellen und Eizellen.

Wo gehobelt wird da fallen Späne: Als Nebenprodukt des Stoffwechsels und durch Immunabwehr gegen Bakterien, Viren und Parasiten entstehen reaktive Sauerstoffverbindungen, s.g. Freie Radikale oder Sauerstoffradikale (ROS). Diese lagern sich in den Mitochondrien ab und sind schädlich für unseren Organismus. Ein Übermaß der ROS führt zu oxidativem Stress. Laut ärztlichen Meinungen begünstigen sie Arteriosklerose, Herz-Kreislauferkrankungen, Arthritis und Krebserkrankungen. Anzeichen von oxidativem Stress können erhöhte Müdigkeit, Leistungsabfall und Erschöpfung sein. Auch Energiemangel, erhöhte Infektanfälligkeit, chronische Infektionen, schlechte Wundheilung oder Bluthochdruck sein. Freien Radikale können weiterhin begünstigt werden durch einseitige Ernährung, Zigaretten, Alkohol, chronische Entzündungen, Pestizide, Medikamente, Hormonpräparate, Umweltgifte wie Schadstoffe in der Luft oder übermäßige Einwirkung von UV-Strahlung.

Natürlicher Schutzschild Wasserstoff: Schutz gegen ROS bieten Antioxidantien. Molekularer Wasserstoff (H2) ist ein besonders effektives Antioxidans. Der Körper produziert selbst Wasserstoff im Darm, unterstützend dazu sind gesunde Nahrungsmittel, in denen Wasserstoff gebunden ist. Vorzugsweise sind das generell nährstoff- und ballastreicher Kost, Vitamine und Mineralien. Da das mit unserem Lebensstil und nicht immer vereinbar ist, ist eine Extraportion an Wasserstoff hilfreich für besseres Wohlbefinden.

Geheimrezept Extra-Wasserstoff: Die Erfahrungen von Forschern, Ärzten und Entwicklern haben zu einem Verfahren geführt, gasförmige Wasserstoff in Wasser zu binden. Der pH-Wert wird dabei mur unwesentlich verändert. Nach dem Trinken dieses Wasserstoff-Wassers verteilen sich H2 Moleküle innerhalb von Minuten in unserem Körper und gelangen bis in die kleinsten Bereiche wie z.B. Mitochondrien. Der Wasserstoff ist bestrebt Bindungen einzugehen und trifft auf die Sauerstoffverbindungen der Freien Radikalen. Hund O binden sich und werden als Wasser ausgeschieden, mit dem wunderbaren Nebeneffekt und Ziel, dass die ROS-Ablagerungen in den Zellen abgebaut werden. Damit können die Zellen wieder effektiver arbeiten.

Jungbrunnen Wasserstoff: Wenn man davon ausgeht, dass Freie Radikale ein Grund für den Alterungsprozess in unseren Zellen sind, stellt Wasserstoff ein natürliches Verjüngungs- und Anti Aging Element dar – ein allseits verfügbarer Jungbrunnen. In weltweit anerkannten Heilquellen ist laut Berichten ebenfalls gasförmiger Wasserstoff nachgewiesen worden – möglicherweise ist gasförmig gelöster Wasserstoff der Grund für viele Spontanheilungen.

Der Natur abgeschaut: Wasserstoff-Wasser oder s.g. Aktiv-Wasser kann Zuhause mit Wasserstoff Boostern auch bekannt als Hydrogen Rich Water Generatoren oder Wasserionisierer selbst zubereitet werden. Diese Geräte versetzen auf Tastendruck innerhalb weniger Minuten Wasser mit gasförmigen Wasserstoff. Das Wasser muss stehts frisch zubereitet werden, denn der Wasserstoff gast aus. (Dieser Tatsache ist möglicherweise auch der Grund, warum die Wirkung von Heilquellen meist nur vor Ort funktioniert.) Je nach Gerät und Sättigung geschieht das Ausgasen innerhalb einer Stunde. Danach kann das Wasser erneut mit H2 versetzt werden. Um das auch unterwegs, im Büro oder beim Sport zu gewährleisten, wurden speziell dafür Mobile Wasserstoffbooster entwickelt. Ausgestattet mit Akku und USB Lademöglichkeit kann das innerhalb weniger Minuten nebenbei erfolgen.