Deutschland verurteilt wegen zu schlechter Luft

EuGH verurteilt Deutschland wegen zu schlechter Luft

Der gesundheitsschädliche Luftschadstoff Stickoxid lag in vielen Städten Deutschlands jahrelang viel höher, als es die EU-Grenzwerte erlauben. Der Europäische Gerichtshof gibt einer Klage der EU-Kommission statt… Die Grenzwerte seien von 2010 bis 2016 in 26 Städten „systematisch und fortdauernd“ verletzt worden… Quelle https://www.dw.com/de/eugh-verurteilt-deutschland-wegen-zu-schlechter-luft/a-57766523

Klage der EU-Kommission wegen zu schmutziger Luft in deutschen Städten

Das Urteil gegen die Bundesrepublik könnte neue Auflagen zum Beispiel für Dieselfahrzeuge an bestimmten Orten zur Folge haben… Quelle https://www.sueddeutsche.de/politik/nach-klage-der-eu-kommission-eugh-verurteilt-deutschland-wegen-zu-schmutziger-luft-in-staedten-1.5311090

EuGH-Urteil: Dieselfahrern drohen jetzt neue Auflagen

EU-Abgasnorm die Mitgliedsstaaten nicht von der Verpflichtung, die Grenzwerte für Luftschadstoffe einzuhalten, erklärte der Gerichtshof. Als nicht relevant markieren… Quelle https://www.abendblatt.de/wirtschaft/article232442959/diesel-luftverschmutzung-urteil-andreas-scheuer-geldstrafen.html

Luftfilter für reine Luft in Innenräumen

Mobile Luftfilter schützen mit effizienten Filterstufen

Diese Seite teilen, wähle dein Portal:

Nach oben