Mobile Luftreiniger/Luftfilter für Innenräume von PKW

Freunde und Bekannte, Fahrgäste, Fahrgemeinschaften von Kollegen, Fahrschüler und Fahrlehrer

Im Auto sind oft mehrere Personen auf kleinem Raum zusammen. Die Luft zirkuliert zwar während der Fahrt, in vielen Fällen werden aber mögliche Schadstoffe und Verunreinigungen im Fahrzeug nur verteilt, anstatt entfernt zu werden. Neben Feinstaub spielen Viren, Bakterien und Keime sowie VOC oder Formaldehyd eine Rolle. Diese Stoffe können die Gesundheit beeinträchtigen. Besonders bei niedrigen Außentemperaturen oder bei höherer Fahrtgeschwindigkeit wird ein dauerhaftes Lüften mit offenen Fenstern unkomfortabel.

Auto Fahrer Beifahrer
Frau mit Taxi

Saubere gesunde Luft im Taxi

Im Auto sind oft Personen zusammen, die nicht zu einem Haushalt zählen. Fahrgäste, Kollegen, Fahrschüler und Fahrlehrer… Um auch dann stehts reine Innenluft im Fahrgastraum zu gewährleisten, wurden die mobilen Car-Luftreiniger entwickelt. Die Filtergeräte sind speziell für die Anforderungen in Auto-Innenräume konzipiert. Sie verfügen neben HEPA und UV Filterstufen auch über Ionisatoren, die entsprechend zu- oder abgeschaltet werden können. Eine hohe CADR Leistung, da auf kleinem Raumvolumen oft verhältnismäßig viele Personen oft auch über längere Zeiträume zusammen sind.

Die einzelnen Filterstufen gewährleisten, dass Viren, Bakterien und Keime in der Luft schnellstens eliminiert werden. Aerosole haben auf dem kleinen Innenraum in Fahrzeugen kaum Barrieren und können sich schnell verbreiten. Die nächste Person sitzt unter Umständen schon weniger als einen Meter entfernt. Effizientes Filtern der gemeinsamen Atemluft ist dann wichtig.

Auto Fahrer Beifahrer Seite

Studie zur Verbreitung von Luft in PKW

Vielfach wurden Studien zur Ausbreitung von Luft erstellt. Aufgrund dieser Ergebnisse wurden Luftreiniger entwickelt, die neben Effizient und Leistungsfähigkeit auch mit ihrem Design in den Innenraum von Fahrzeugen einfügen.

Studie Luftbewegung im Auto

Fordern Sie hier bitte weitere Informationen an

Außerdem: Luftreiniger für Wohn- und Büroräume

9 Luftfilter im CADR Luftraten-Vergleich

UV-Licht gegen Viren und Bakterien: Die Lösung für öffentliche Einrichtungen?

„Deutschland hinkt hinterher“ Das Verfahren sei dabei an sich nicht neu. Es werde zum Beispiel in Operationssälen oder bei der Sterilisierung medizinischer Geräte eingesetzt. Und auch in der Lebensmittelindustrie finde es Anwendung. „In China beispielsweise gibt es für Busse regelrechte Reinigungsstraßen, die solche Technik nutzen… Quelle https://regionalheute.de/wolfenbuetteler-unternehmen-will-viren-und-bakterien-mit-uv-licht-bekaempfen-1605614482/

Aktiv Viren & Bakterien mit UV-C Licht Sterilisatoren bekämpfen & viren- und bakterienfreie Luft erhalten

Der Desinfektionsmechanismus basiert auf ultravioletter Strahlung. UV-C-Strahlung ist elektromagnetische Strahlung im Bereich von 200–280 Nanometer, die kleiner als das sichtbare Licht ist, aber eine längere Wellenlänge als Röntgenstrahlen hat. Diese Strahlung wirkt keimtötend: Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Schimmelpilze), die UV-C-Licht ausgesetzt sind, werden innerhalb von Sekunden inaktiv. Für einen maximalen Sterilisationseffekt beträgt die optimale Wellenlänge der UV-C-Strahlung 264 nm… Quelle https://www.pressebox.de/inaktiv/wobitec-gmbh-leinfelden-echterdingen/Aktiv-Viren-Bakterien-mit-UV-C-Licht-Sterilisatoren-bekaempfen-viren-und-bakterienfreie-Luft-erhalten/boxid/1028485

„CADR (Clearn Air Delivery Rate) bezeichnet nun als eine Art Benchmark-Vergleichswert, wie schnell die Luftreiniger Pollen und anderen Schmutz aus der Luft entfernen… Empfehlung Modelle mit einem CADR-Wert von 200-300 m³/Stunde…“

CADR: Clean Air Delivery Rate, die wichtigste Messgröße bei der Auswahl eines Luftreinigers