Beratung: Gesunde Luft Zuhause / Geräte mieten

Maßgeblich für den richtigen Luftfilter sind die einzelnen, im Gerät vereinten Filterstufen und das effektive Zusammenwirken. Kriterien sind die Luftmenge im Raum, welche in möglichst kurzer Zeit (hohe CADR-Zahl), mit hoher Gründlichkeit und Zuverlässigkeit (Anzahl Filterstufen), möglichst leise (geringe dB Zahl) von Verunreinigungen entfernt werden soll. Für die Entfernung der unterschiedlichen Belastungen und Verschmutzungen gibt es verschieden wirkende Filterstufen (unterschiedliche Filtermedien).

Entfernt werden u.a. Feinstaub PM 2.5, Hausstaub, Pollen, Blütenstaub, Qualm und Rauch, Gerüche, Keime und Krankheitserreger, Mikroorganismen, Bakterien und Viren, Schimmelpilzsporen, Tierhaare und Milben, Schwermetalle, Asbest, toxische Stäube, TVOC, Formaldehyd, organische Verbindungen, Aerosole uvm.

Effektive Filterstufen für saubere Luft in kleinen, mittleren und großen Räumen. (Abb. Beispiel 5 effektive Filterstufen, saubere Luft in Räumen bis 40 m²)
Luftüberwachung und automatische Steuerung, 360° Full-Circle Luftauslass

SAUBERE LUFT für Wohnräume, Schlafzimmer, Arbeitsräume, Büros

1. Frontfilter

Entfernt größere Partikel, Haare, Schuppen (abwaschbar: senkt Ersatzfilterkosten)

2. TRUE HEPA

Filtert ultrafeine Mikron-Partikel, Bakterien und Viren, Aerosole

3. Aktivkohlefilter

Hochmolekulares Sieb mit immenser Oberfläche absorbiert schädliche Substanzen, entfernt Gerüche und Molekülteilchen wie Ammoniak, absorbiert und zersetzt Formaldehyd, entfernt organische Komponenten und Aerosole

4. Negativ-Ionen

Auch bekannt als „Vitamine der Luft“ Absorbieren schnell schädliche Substanzen und bindet verschiedene Schadstoffe wie Staub, Gerüche, Bakterien, Viren

5. UV (UV-C)

Beseitigt Schimmelpilzsporen, Keime, Bakterien und Viren


Einzelne Filterstufen sind nach Bedarf zu/abschaltbar)

Beratung und Lösung

Entfernung von Keimen, Viren und Verunreinigungen aus der Luft

Effektive Luftfilter besitzen mehrere Filterstufen die Schadstoffe aus der Luft entfernen. Für ein gesundes und angenehmes Wohlfühlklima in Wohn-, Schlaf- und Büroräumen.

Verminderung von Tröpfcheninfektion
Hilfe bei Luftverschmutzung
Unterstützung bei Lungenkrankheiten